Todesanzeige Peter Hülsmann

Die Dina-Herter-Stiftung trauert um ihren Vorstandsvorsitzenden Peter Hülsmann, der am 30. August 2014 nach kurzer schwerer Krankheit verstorben ist.

Seit fast 30 Jahren kannte ich Peter Hülsmann und war 8 Jahre sein beruflicher Stellvertreter im Sozialamt der Stadt Siegen. Im Jahr 1999 berief er mich als seinen Nachfolger als Geschäftsführer nachdem er zum Vorstandsvorsitzenden der Dina-Herter-Stiftung gewählt wurde. Seither waren wir gemeinsam in einem engen persönlichen und vertrauensvollen Verhältnis für die Stiftung tätig. Wie sehr ihm die Stiftung am Herzen lag, zeigt sich besonders darin, dass er gezeichnet von seiner Krankheit mich zu sich an sein Krankenbett rief. Er äußerte seine Wünsche zur personellen Besetzung und dem weiteren Bestand der Dina-Herter-Stiftung. Es war ihm besonders wichtig, diese Dinge noch geregelt zu wissen.

Voller Hochachtung und Respekt nehmen wir in Trauer Abschied von Peter Hülsmann. Nachfolgend die Anzeige in der Siegener Zeitung, veröffentlicht am 3. September 2014:

 

 

 

Unser Denken an und Trauern um unseren Vorstandsvorsitzenden 

 

                          Herrn Peter Hülsmann

 

wird sich nicht allein auf seinen Sterbetag beschränken.

 

Peter Hülsmann hat die 1969 gegründete Dina-Herter-Stiftung maßgeblich geprägt.
Am 29. Oktober 1979 wurde er vom damaligen Vorstand zum Geschäftsführer gewählt.
Dieses wichtige Amt wurde ihm schnell zur Herzensangelegenheit, und er war fast 20 Jahre
lang als Geschäftsführer der verlässliche Partner des Testamentsvollstreckers und
Vorstandsvorsitzenden Franz Bumüller aus Kirchheim unter Teck.

 

Dieser bestimmte Peter Hülsmann zu seinem Nachfolger. Am 23. November 1998 übernahm
er das Amt des Vorstandsvorsitzenden, welches er bis zu seinem Sterbetag mit großer
Umsicht, Sachverstand und Engagement ausübte.

 

Die Nachricht über seine schwere Erkrankung Anfang Sommer dieses Jahres machte uns tief
betroffen. Nun wurde er am Morgen des 30. August 2014 im Alter von 71 Jahren von seinem
Leiden erlöst. Er folgt damit seiner erst im Mai 2014 verstorbenen geliebten Ehefrau Ingrid,
und hinterlässt fachlich wie menschlich eine schwer zu schließende Lücke für die Stiftung.

 

Wir nehmen Abschied von einem aufrechten Mann, und werden Peter Hülsmann ein ehrendes
Andenken bewahren.

 

                                        DINA-HERTER-Stiftung

 

                       Dieter Bablich                                      Andreas Kornmann
                   Vorstandsmitglied                                     Geschäftsführer

 

Siegen, den 2. September 2014

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok